islam-pedia.de:Über Islam-Pedia

Aus islam-pedia.de
Version vom 26. Juni 2008, 19:38 Uhr von UmmIdris (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: '''Was ist Islam-Pedia?''' Die am 23. Juni 2008 gegründete Islam-Pedia ist ein Projekt sunnitischer Muslime zum Aufbau einer Islam-Enzyklopädie mit wissenschaftlich ...)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Was ist Islam-Pedia?

Die am 23. Juni 2008 gegründete Islam-Pedia ist ein Projekt sunnitischer Muslime zum Aufbau einer Islam-Enzyklopädie mit wissenschaftlich hochwertigen, und damit auch authentischen Informationen über den Islam. Die wichtigsten Quellen sind hierbei vor allem der Quran, das unverfälschte Wort ALLAHs und die authentische Sunna Seines letzten Prophten Muhammad, ALLAHs Segen und Frieden mit ihm. Neben diesen wichtigsten Quellen sollen nur zuverlässige Quellen genutzt werden.

Der Name Islam-Pedia setzt sich zusammen aus dem Begriff Islam, welches "Gottergebenheit" bedeutet, und "encyclopedia", dem englischen Wort für "Enzyklopädie".

Für die Islam-Pedia haben wir uns entschieden die MediaWiki-Software zu nutzen, damit mehrere Leute an diesem wichtigen Projekt arbeiten können.

Islam-Pedia ist eine freie kostenlose Enzyklopädie. Alle Artikel dürfen mit Angabe der Quelle und Autoren frei kopiert und verwendet werden. Dafür sorgt die GNU-Lizenz für freie Dokumentation, unter der die Autoren ihre Texte veröffentlichen.