Bearbeiten von „Uthman Ibn 'Affan“

Aus islam-pedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Warnung: Du bist nicht angemeldet. Deine IP-Adresse wird öffentlich sichtbar, falls du Bearbeitungen durchführst. Sofern du dich anmeldest oder ein Benutzerkonto erstellst, werden deine Bearbeitungen zusammen mit anderen Beiträgen deinem Benutzernamen zugeordnet.

Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten, um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rückgängig zu machen.
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 10: Zeile 10:
 
:''"Uthman wird nicht schaden, was er nach dem heutigen Tag tut."'' (Hadith bei [[Haakim]], der ihn für [[sahih]] erklärt)
 
:''"Uthman wird nicht schaden, was er nach dem heutigen Tag tut."'' (Hadith bei [[Haakim]], der ihn für [[sahih]] erklärt)
  
Uthman Ibn 'Affan diente dem Propheten als Schreiber, d.h. er schrieb Teile des Qurans auf, sobald sie dem Propheten offenbart wurden. Zur Zeit des Kalifats von Abu Bakr und später unter der Herrschaft Umars (Allahs Wohlgefallen auf beiden) war Uthman als Ratgeber tätig. Nach dem Tode Umars wurde er dann selbst Kalif<ref name="ahmad">Fazl, Ahmad (1982): [http://www.way-to-allah.com/dokument/Die_vier_rechtgeleiteten_Kalifen.pdf Die rechtgeleiteten Kalifen], Islamische Bibliothek, ISBN:3-8217-0077-7</ref>.
+
Uthman Ibn 'Affan diente dem Propheten als Schreiber, d.h. er schrieb Teile des Qurans auf, sobald sie dem Propheten offenbart wurden. Zur Zeit des Kalifats von Abu Bakr und später unter der Herrschaft Umars (Allahs Wohlgefallen auf beiden) war Uthman als Ratgeber tätig. Nach dem Tode Umars wurde er dann selbst Kalif.<ref name="ahmad">Fazl, Ahmad, Die rechtgeleiteten Kalifen, Islamische Bibliothek 1982, ISBN:3-8217-0077-7</ref>
  
 
== Seine Wahl zum Kalifen ==
 
== Seine Wahl zum Kalifen ==
Zeile 23: Zeile 23:
 
#[['Abdurrahman Ibn 'Auf]].
 
#[['Abdurrahman Ibn 'Auf]].
  
Bis auf Uthman, 'Ali und 'Abdurrahman übertrugen die Männer die Entscheidung jeweils auf die anderen. Schließlich übernahm 'Abdurrahman Ibn 'Auf die Entscheidungsfindung und fragte die Muslime - auch die Frauen - , wer der Bessere der beiden sei, ' Ali oder Uthman? Dies dauerte drei Tage und er fand so gut wie niemanden, der nicht Uthman den Vorzug gegeben hätte. Daraufhin gelobte  Abdurrahman Ibn ' Auf Uthman den Treueeid, 'Ali und die übrigen Sahaba folgten ihm darin<ref>Ibn Kathir, Ismail (2006): Al-Bidaya wa-n-Nihaya, Band 4., Verlag: Dar al-Imam Malik, Algier</ref>.
+
Bis auf Uthman, 'Ali und 'Abdurrahman übertrugen die Männer die Entscheidung jeweils auf die anderen. Schließlich übernahm 'Abdurrahman Ibn 'Auf die Entscheidungsfindung und fragte die Muslime - auch die Frauen - , wer der Bessere der beiden sei, ' Ali oder Uthman? Dies dauerte drei Tage und er fand so gut wie niemanden, der nicht Uthman den Vorzug gegeben hätte. Daraufhin gelobte  Abdurrahman Ibn ' Auf Uthman den Treueeid, 'Ali und die übrigen Sahaba folgten ihm darin.<ref>Al-Bidaya wa-n-Nihaya, Ibn Kathir, Ismail, Band 4., Verlag: Dar al-Imam Malik, Algier 2006 </ref>
  
 
== Seine Regierungszeit als Kalif und seine wichtigsten Leistungen ==
 
== Seine Regierungszeit als Kalif und seine wichtigsten Leistungen ==
Zeile 35: Zeile 35:
 
2. Die Anfertigung eines Standardexemplars des Qurans:
 
2. Die Anfertigung eines Standardexemplars des Qurans:
  
Uthman Ibn 'Affan fertigte nach Absprache mit den [[Sahaba]] Abschriften aus den von Abu Bakr gesammelten Schriftblättern (arab. Suhuf) an, die bei [[Hafsa Bint Umar]] verwahrt wurden. Diese Abschriften sandte Uthman Ibn 'Affan in die Hauptzentren der Muslime, um dadurch andere in Umlauf befindliche Materialien zu ersetzen. Dies diente der Bewahrung der Botschaft des Islams und der Einheit der Muslime. Dieser "Mushaf Uthman" wird bis heute verwendet.<ref>Denffer, Ahmad von (2006): ''„[http://islam-verstehen.de/downloads.html?task=view.download&cid=130 Ulum al-Qur'an. Einführung in die Koranwissenschaften“'' (PDF)] , DIdI e. V., 2006</ref> Mehr hierzu im Artikel [[Die Niederschrift des Qurans]].
+
Uthman Ibn 'Affan fertigte nach Absprache mit den [[Sahaba]] Abschriften aus den von Abu Bakr gesammelten Schriftblättern (arab. Suhuf) an, die bei [[Hafsa Bint Umar]] verwahrt wurden. Diese Abschriften sandte Uthman Ibn 'Affan in die Hauptzentren der Muslime, um dadurch andere in Umlauf befindliche Materialien zu ersetzen. Dies diente der Bewahrung der Botschaft des Islams und der Einheit der Muslime. Dieser "Mushaf Uthman" wird bis heute verwendet.<ref>Denffer, Ahmad von (2006): ''„[http://www.islam-pedia.de/e-books/Quranwissenschaft_Ahmad_von_Denffer.pdf Ulum al-Qur'an. Einführung in die Koranwissenschaften“'' (PDF)] , DIdI e. V., 2006</ref> Mehr hierzu im Artikel [[Die Niederschrift des Qurans]].
  
 
== Unruhen und Ermordung des Kalifen Uthman ==
 
== Unruhen und Ermordung des Kalifen Uthman ==

Bitte beachte, dass alle Beiträge zu islam-pedia.de von anderen Mitwirkenden bearbeitet, geändert oder gelöscht werden können. Reiche hier keine Texte ein, falls du nicht willst, dass diese ohne Einschränkung geändert werden können.

Du bestätigst hiermit auch, dass du diese Texte selbst geschrieben hast oder diese von einer gemeinfreien Quelle kopiert hast (weitere Einzelheiten unter islam-pedia.de:Urheberrechte). ÜBERTRAGE OHNE GENEHMIGUNG KEINE URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZTEN INHALTE!

Abbrechen | Bearbeitungshilfe (wird in einem neuen Fenster geöffnet)