Bearbeiten von „Gesandter (Rasul)“

Aus islam-pedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Warnung: Du bist nicht angemeldet. Deine IP-Adresse wird öffentlich sichtbar, falls du Bearbeitungen durchführst. Sofern du dich anmeldest oder ein Benutzerkonto erstellst, werden deine Bearbeitungen zusammen mit anderen Beiträgen deinem Benutzernamen zugeordnet.

Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten, um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rückgängig zu machen.
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 6: Zeile 6:
  
  
== Die Aufgaben der Gesandten (arab. Rusul)<ref>Al-Aschqar, Dr. Umar Sulaiman Abdullah (2005): Al-Aqida fi dhau' al-Kitab wa as-Sunna - ar-Rusul wa ar-Risalat, Dar an-Nafa'is, Jordanien</ref> ==
+
== Die Aufgabe der Gesandten (arab. Rusul) ==
  
  
Zeile 227: Zeile 227:
 
: ''„Sag (Oh Muhammad): Wenn ihr Allah liebt, dann folgt mir. So liebt euch Allah und vergibt euch eure Sünden. Allah ist Allvergebend und barmherzig.“''(Quran 3:31)  
 
: ''„Sag (Oh Muhammad): Wenn ihr Allah liebt, dann folgt mir. So liebt euch Allah und vergibt euch eure Sünden. Allah ist Allvergebend und barmherzig.“''(Quran 3:31)  
  
:'' „Die Rede der Gläubigen, wenn sie zu Allah und Seinem Gesandten gerufen werden, damit er zwischen ihnen richte, besteht nur darin, dass sie sagen: „Wir hören und gehorchen." Das sind diejenigen, denen es wohl ergeht.“'' (Quran 24:51)
+
:'' „Die Rede der Gläubigen, wenn sie zu Allah und Seinem Gesandten gerufen werden, damit er zwischen ihnen richte, besteht nur darin, dass sie sagen: „Wir hören und gehorchen." Das sind diejenigen, denen es wohl ergeht.“'' (Quran 24:51)  
 +
 
  
 
== Siehe auch ==
 
== Siehe auch ==

Bitte beachte, dass alle Beiträge zu islam-pedia.de von anderen Mitwirkenden bearbeitet, geändert oder gelöscht werden können. Reiche hier keine Texte ein, falls du nicht willst, dass diese ohne Einschränkung geändert werden können.

Du bestätigst hiermit auch, dass du diese Texte selbst geschrieben hast oder diese von einer gemeinfreien Quelle kopiert hast (weitere Einzelheiten unter islam-pedia.de:Urheberrechte). ÜBERTRAGE OHNE GENEHMIGUNG KEINE URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZTEN INHALTE!

Abbrechen | Bearbeitungshilfe (wird in einem neuen Fenster geöffnet)