Donnerstag

Aus Islam-Pedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Donnerstag ist der vierte Wochentag des bürgerlichen Kalenders (DIN 1355), nach dem die Woche nach der Norm mit Montag beginnt. Damit ist er insofern der mittlere Tag der Woche, nicht der Mittwoch. Nach islamischer, christlicher und jüdischer Zählung, die den Wochenanfang auf Sonntag legt, ist er der fünfte. Der erste Donnerstag im Jahr legt die erste Kalenderwoche fest.[1]


Inhaltsverzeichnis

Besonderheiten vom Donnerstag im Islam

Am Donnerstag wurden die Tiere erschaffen

Abu Huraira (ALLAHs Wohlgefallen mit ihm) berichtete: Der Gesandte ALLAHs (ALLAHs Segen und Frieden mit ihm) hielt meine Hand und sagte:

„ALLAH erschuf die Erde am Samstag, erschuf in ihr die Berge am Sonntag, erschuf die Pflanzen (wörtl.: Bäume) am Montag, erschuf das Unheil (wörtl.: das Gehasste) am Dienstag, erschuf das Licht am Mittwoch, erschuf in ihr (der Erde) die Tiere am Donnerstag und Er erschuf Adam (ALLAHs Frieden mit ihm) nach dem Nachmittag des Freitags, in der letzten Stunde des Tages zwischen dem späten Nachmittag und dem Abend.“
(Überliefert von Imam Muslim, Riyad-us-Salihin Hadith Nr. 1854)


Die Taten werden Montags und Donnerstags aufgeführt

Abu Huraira (ALLAHs Wohlgefallen mit ihm) berichtete: Der Gesandte ALLAHs (ALLAHs Segen und Frieden mit ihm) hat gesagt:

„Jeden Montag und jeden Donnerstag werden die Taten jedes (Menschen) aufgeführt, und ich möchte, dass meine Taten, während ich faste, gezeigt werden.“
(Überliefert von at-Tirmidhi, mit dem Vermerk: Ein guter Hadith. Imam Muslim hat diesen Hadith ohne das Fasten zu erwähnen überliefert. Riyad-us-Salihin Hadith Nr. 1256)


Empfohlenes Fasten jeden Montags und Donnerstag

Aischa (ALLAHs Wohlgefallen mit ihr berichtete:

„Der Gesandte ALLAHs pflegte montags und donnerstags zu fasten.“
(Überliefert von at-Tirmidhi, mit dem Vermerk: Ein guter Hadith. Riyad-us-Salihin Hadith Nr. 1257)


Die Paradiestore werden Montags und Donnerstags geöffnet

Abu Huraira (ALLAHs Wohlgefallen mit ihm) berichtete, dass der Gesandte ALLAHs (ALLAHs Segen und Frieden mit ihm) gesagt hat:

„Die Tore des Paradieses werden am Montag und am Donnerstag geöffnet, da wird jedem Diener, der ALLAH nichts zur Seite setzt vergeben, außer einem, der Hass gegen seinen Bruder im Islam hegt. Es wird gerufen:' Gewährt diesen beiden Aufschub, bis sie sich versöhnen! Gewährt diesen beiden Aufschub, bis sie sich versöhnen!“
(Überliefert von Imam Muslim, Riyad-us-Salihin Hadith Nr. 1568)

In einer anderen Version von Muslim steht:

„Die Werke (der Menschen) werden jeden Montag und jeden Donnerstag (ALLAH) unterbreitet.“


Der Vorzug des Reisens am Donnerstag

Ka'b ibn Malik (ALLAHs Wohlgefallen mit ihm) berichtete:

"Der Prophet (ALLAHs Segen und Frieden mit ihm) brach zum Tabuk-Feldzug an einem Donnerstag auf, denn er bevorzugte die Donnerstage zum Reisen."

In der Version von Imam Buchari und Imam Muslim steht:

"Selten brach der Gesandte ALLAhs an einem anderen Tag als dem Donnerstag auf."


Quellen

  1. http://de.wikipedia.org/wiki/Donnerstag (12.07.2008)
Persönliche Werkzeuge
Buch erstellen
  • Artikel hinzufügen
  • Hilfe zu Sammlungen